Pressemitteilungen

Die Pressemitteilungen geben aktuelle Informationen auf Länder- und Bundesebene unter anderem über neue Ausschreibungen, relevante Wettbewerbe und exzellente Auszeichnungen.

Ministerium für Finanzen und Wirtschaft fördert Digitales Innovationszentrum in Karlsruhe mit über 3,8 Millionen Euro +++ Staatssekretär Peter Hofelich: „Digitale Transformation der baden-württembergischen Wirtschaft erfolgreich mitgestalten“ .

Weiterlesen

Das INNONET Kunststoff startet durch. Dies war eine der Kernbotschaften der beiden Gesichter des innovativen Netzwerks, Geschäftsführer Axel Blochwitz und Projektleiterin Nadine Kaiser, bei der Mitgliederversammlung der stetig wachsenden Initiative...

Weiterlesen

Im Rahmen der Jahrestagung der Baden-Württemberg International (bw-i), der Standortagentur des Landes, für Wirtschaftsförderinnen und Wirtschaftsförderer hat sich Staatssekretär Peter Hofelich am 4. Dezember 2015 dafür ausgesprochen, dass sich alle...

Weiterlesen

Horb a.N., 01.12.2015. Der vierte Innovationstag des INNONET Kunststoff ist zugleich auch die zweite Veranstaltung dieser Art in Folge in Horb. Die Neckarstadt genießt nicht von ungefähr das Privileg, erneut für einen Tag lang zum Zentrum der...

Weiterlesen

„Baden-Württemberg ist ein starker Partner in Europa, der führende Industriestandort und die innovativste Region im Staatenverbund. Diese Erfolgsgeschichte haben das Steinbeis-Europa-Zentrum und der Europabeauftragte des Ministers, Professor Norbert...

Weiterlesen

Das Netzwerk BioLAGO veranstaltet am 09./10.12.2015 das größte Forum der Gesundheitsbranche am Bodensee. Im Fokus von „Wissenschaft-trifft-Wirtschaft“ steht eine neue Jobbörse für Studierende der Naturwissenschaften. Höhepunkt ist eine...

Weiterlesen

Finanz- und Wirtschaftsminister Dr. Nils Schmid hat am 20. November 2015 gemeinsam mit Dr. Simone Schwanitz, Amtschefin im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, BWHT-Präsident Rainer Reichhold, dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer...

Weiterlesen

Die Industrie sucht händeringend Fachkräfte im Leichtbau. Die Stellenbörsen platzen aus allen Nähten und sogar Leiharbeiter aus dem Ausland müssen geholt werden. Auf diesen Engpass am Arbeitsmarkt reagieren jetzt das Land Baden-Württemberg und die...

Weiterlesen

Nach fünf Jahren Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das Land Baden-Württemberg hat sich der Spitzencluster microTEC Südwest zu einem weltweit herausragenden Kompetenzzentrum für Mikrosystemtechnik entwickelt.

Weiterlesen

Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft fördert mit der Open-Innovations-Beratung beim Steinbeis-Europa-Zentrum (SEZ) die Entwicklung neuer Innovationsstrategien für kleine und mittlere Unternehmen mit rund 179.130 Euro.

Weiterlesen
Ansprechpartner/-in
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Theodor-Heuss-Straße 4
70174 Stuttgart
Telefon
+49 711 123-4577
Telefax
+49 711 123-4578
E-Mail
pressestelle(at)wm.bwl(dot)de