Pressemitteilungen

Die Pressemitteilungen geben aktuelle Informationen auf Länder- und Bundesebene unter anderem über neue Ausschreibungen, relevante Wettbewerbe und exzellente Auszeichnungen.

Acht Partner aus Deutschland, Österreich und Norwegen gaben kürzlich in den Räumen des CyberForum e.V. den Startschuss für das EU-Projekt PERMIDES. Das Projekt ist Teil des Rahmenprogramms der Europäischen Union für Forschung und Innovation, Horizon...

Weiterlesen

Im Horber Innovationspark entsteht in den nächsten Monaten das Plastics InnoCentre, ein vom Land Baden-Württemberg und der EU gefördertes Veranstaltungs- und Dienstleistungszentrum mit einem Showroom für Kunststoff-Anwendungen als Anlaufstelle für...

Weiterlesen

Für die Region Schwarzwald-Baar-Heuberg ist seit Anfang September ein neues Büro der bwcon zuständig.

Weiterlesen

Die Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, Katrin Schütz, hat am 9. September 2016 finanzielle Weichenstellungen für die Erforschung der Energiesysteme der Zukunft vorgenommen. Mit der Übergabe der Zuwendungsbescheide...

Weiterlesen

as Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) fördert ab 2015 auf Basis der Förderrichtlinie Elektromobilität vom 9. Juni 2015 und aufbauend auf dem Förderprogramm Modellregionen Elektromobilität den Markthochlauf von Fahrzeugen...

Weiterlesen

Medizintechnikforum zeigt bereits zum achten Mal neue Produktideen und treibt die Umsetzung voran.

 

Weiterlesen

Seit September 2016 hat die cyberLAGO-Geschäftsstelle ein neues Zuhause im Technologiezentrum Konstanz.

Weiterlesen

Die Veranstaltung Health Science Match findet am 26.09.16 in Heidelberg statt. Sie wird in Kooperation zwischen dem Biotech-Cluster Rhein-Neckar (BioRN) und dem Tagesspiegel organisiert. Die Konferenz der Science Match-Reihe bietet vielfältige...

Weiterlesen

Auch dieses Jahr prämiert das CyberForum mit dem CyberChampions Award herausragende Startups aus der TechnologieRegion Karlsruhe. Mit insgesamt 17.000 Euro Preisgeld werden junge Unternehmer für ihr aussichtsreiches Geschäftsmodell oder ein besonders...

Weiterlesen

Am 1. Oktober geht das u.a. von NanoMat beantragte und koordinierte EU-Projekt „LiRichFCC” (FET-Open) an den Start. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Maximilian Fichtner am Helmholtz-Institut Ulm wird ein Konsortium aus fünf...

Weiterlesen
Ansprechpartner/-in
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Schlossplatz 4
Neues Schloss
70173 Stuttgart
Telefon
+49 711 123-4577
Telefax
+49 711 123-4578
E-Mail
pressestelle(at)wm.bwl(dot)de