Pressemitteilungen

Die Pressemitteilungen geben aktuelle Informationen auf Länder- und Bundesebene unter anderem über neue Ausschreibungen, relevante Wettbewerbe und exzellente Auszeichnungen.

Um die Rahmenbedingungen für die Telemedizin im Land nachhaltig zu verbessern, fördert das Wissenschaftsministerium mit 600.000 Euro den Aufbau einer landesweiten Koordinierungsstelle für ein „Zentrales Innovatives Netzwerk der Telemedizin-gestützten...

Weiterlesen

„Die Stärke von Baden-Württemberg liegt in seiner Innovationsfreude. Kein anderes Land innerhalb der Europäischen Union besitzt so ein großes Innovationspotential. Diesen Vorsprung wollen wir weiter ausbauen. Daher stellen wir im laufenden...

Weiterlesen

Wirtschaftsministerium fördert die Beschäftigung von Technologietransfermanagerinnen und -managern

Weiterlesen

Baden-Württemberg beteiligt sich an der Vanguard-Initiative, einer Wachstumsinitiative aus 15 industriestarken europäischen Regionen, teilte Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid in Stuttgart mit.

Weiterlesen

Der Europäische Unternehmensförderpreis (European Enterprise Promotion Awards) geht in die achte Runde. Auch 2014 zeichnet die Europäische Kommission wieder herausragende Leistungen von öffentlichen Institutionen und öffentlich-privaten...

Weiterlesen

Die Landesagentur für Elektromobilität und Brennstoffzellentechnologie, e-mobil BW GmbH, erhält vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft einen Zuschuss in Höhe von 2 Millionen Euro für 2014. Der Zuschuss wird im Rahmen der Landesinitiative...

Weiterlesen

Über 80 Prozent der kleinen und mittleren Unternehmer im Land engagieren sich freiwillig für die Allgemeinheit. Um dieses Engagement zu würdigen, loben das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft und die Caritas in Baden-Württemberg zum achten Mal...

Weiterlesen

Minister Schmid: "Damit können wir die Position Baden-Württembergs als Innovationsland Nummer Eins festigen."

Das Finanz- und Wirtschaftsministerium hat das erfolgreiche Modell der Innovationsgutscheine zur Förderung kleiner und mittlerer...

Weiterlesen

Vor dem Hintergrund des wirtschaftlichen Strukturwandels müssen sich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) neu aufstellen und behaupten, was ihnen vor allem auch aufgrund größenbedingter Wettbewerbsnachteile oftmals schwer fällt. Es ist deshalb...

Weiterlesen

Hofelich: „Mit diesem Service finden Unternehmen das Netzwerk, mit dem sie innovativer arbeiten, schneller wachsen und nachhaltig erfolgreicher sind“.

Weiterlesen
Ansprechpartner/-in
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Theodor-Heuss-Straße 4
70174 Stuttgart
Telefon
+49 711 123-4577
Telefax
+49 711 123-4578
E-Mail
pressestelle(at)wm.bwl(dot)de