Sie sind hier:
Brandschutz

Brandschutz im mehrgeschossigen Holzbau Pforzheim

Holz ist ein brennbarer Baustoff.
Wie Brandschutz im Holzbau umgesetzt wird ist Thema dieser Veranstaltung.
Die Referenten Prof. Ludger Dederich (Hochschule Rottenburg) und Reinhard Eberl-Pacan (Reinhard Eberl-Pacan Architekten + Ingenieure Brandschutz) aus Berlin referieren über Herausforderungen im Brandschutz beim Planen, sowie beim Umsetzen von mehrgeschossigen Holzbauten.

Inhalte
Der Holzbau erfreut sich inzwischen auch bei Gebäuden bis Gebäudeklasse 5 zunehmender Beliebtheit. Inzwischen sind in fünf Bundesländern (Baden-Württemberg, Berlin, Hamburg, Hessen, NRW) die Bauordnungen zugunsten des Holzbaus liberalisiert worden. Dennoch gestalten sich die Genehmigungsverfahren für Holzbauten oft noch kompliziert und langwierig. Bei der Umsetzung der Bauvorhaben ist es umgekehrt. Holzbauten lassen sich schnell realisieren, die Baustellen sind sauber und bringen weniger Lärm mit sich als konventionelle Baustellen.
Der Vortrag zeigt, wie sich die brandschutztechnischen Anforderungen bei Holzbauteilen realisieren lassen, wie die Holzbaurichtlinie und die MVV TB umgesetzt werden und wie kreativ und individuell mit Holz gebaut werden kann. Beispiele von gelungenen Holzbauten runden den Vortrag ab.

Programm

  • 14:30: Anmeldung und Ankommen mit Imbiss
  • 15:00: Begrüßung
    Peter W. Schmidt, Architekt, Architekten GmbH, Pforzheim/Berlin
  • 15:15: Die Holzbaurichtlinie BW – Voraussetzung, Entwicklung
    Diskurs Prof. Ludger Dederich, Professur für Holzbau, Hochschule Rottenburg
  • 16:00: Wir lassen uns nicht verkohlen – Brandschutz im Holzbau
    Dipl. Ing. Reinhard Eberl-Pacan, Sachverständiger vorbeugender Holzschutz, Eberl-Pacan Architekten + Ingenieure Brandschutz Berlin
  • 16:45: Zeit für Fragen und Netzwerken
Datum
16.05.2019
Uhrzeit
14:30 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
Bürgerhaus Arlinge
Hohlohstraße 6
75179 Pforzheim
Teilnehmerbeitrag
Kostenfrei
Anmelden
Routenplaner
Zur Übersicht
Veranstalter
RegioHOLZ Nordschwarzwald
Lena Nimke
Westliche Karl-Friedrich-Straße 29-31
75172 Pforzheim

Telefon
+ 49 7231 154369-5
Telefax
+ 49 7231 154369-1
E-Mail
nimke(at)nordschwarzwald(dot)de