Sie sind hier:
Hackathon

HACK AND HARVEST 2020

Der HACK AND HARVEST geht in die zweite Runde. Am 15. und 16. Mai wird die farm in Konstanz wieder zum Hacking-Space. Ob Privatperson oder Unternehmensteam: jeder kann mitmachen, unabhängig von Skills und Vorwissen. In 28 Stunden können in Teamarbeit Innovationen entstehen, Lösungen für bestehende Probleme erarbeitet oder Prototypen entwickelt werden. Wir schaffen einen Freiraum für eure Ideen. Was ihr macht, steht euch völlig offen. Es gibt keine Vorgabe, nur eine kleine Besonderheit: Renommierte Mentoren aus Wirtschaft und Wissenschaft unterstützen euch bei eurem Vorhaben, wenn ihr das wollt. Außerdem haben wir wieder spannende Kurzworkshops für euch im Angebot.

Die Teilnahme am Hackathon ist kostenlos. Für Verpflegung an beiden Tagen ist natürlich gesorgt, Räume zum Schlafen stehen ebenfalls zur Verfügung (nur für den Liegekomfort muss jeder selbst sorgen).

Im After-Movie könnt ihr den HACK AND HARVEST 2019 nochmal Revue passieren lassen.

HACK AND HARVEST ist eine gemeinsame Veranstaltung des größten länderübergreifenden Netzwerks für Digitalexperten cyberLAGO und der Konstanzer Initiative Unternehmer für Gründer. Die Veranstaltung ist Teil des Projekts „BodenseeMittelstand 4.0“, bei dem es darum geht, die KMU rund um den Bodensee bei der digitalen Transformation zu begleiten. Das Projekt „ABH051 BodenseeMittelstand 4.0“ wird aus Mitteln des Programms Interreg V „Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein“, dessen Mittel vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und vom Schweizer Bund zur Verfügung gestellt werden, gefördert.

Datum
15.05.2020 bis 16.05.2020
Uhrzeit
09:00 bis 18:00 Uhr
Veranstaltungsort
farm – Konstanzer Innovationsareal
Bücklestraße 3-5
78467 Konstanz
Teilnehmerbeitrag
Kostfrei
Anmelden
Routenplaner
Zur Übersicht
Veranstalter
cyberLAGO e.V. – digital competence network
Blarerstraße 56
78462 Konstanz

Telefon
+49 7531 5848 190
E-Mail
info(at)cyberlago(dot)net