Sie sind hier:
Region: Donau-Iller

Automotive

Die Automotive-Branche umfasst die Zulieferung, Produktion und Dienstleistung in der Automobilindustrie sowie alle für den Automobilsektor relevanten Bereiche. Automotive-Technik findet sich beispielsweise in Kraftfahrzeugen, Landmaschinen, auf Schiffen oder in Flugzeugen.

Cluster Automotive

Hier handelt es sich um ein gewachsenes Cluster mit weiterem Entwicklungspotential. Die Abgrenzung umfasst neben dem Zentrum Ulm / Neu-Ulm das gesamte Kammergebiet der IHK Ulm sowie mit den bayerischen Landkreisen Neu-Ulm und Günzburg Teile des Gebiets der IHK Schwaben. In diesem Raum sind große Teile der zugehörigen Wertschöpfungskette des Nutzfahrzeugbaus vertreten - von den Nutzfahrzeugherstellern selbst über die Zulieferer der Ränge 1, 2 und 3 bis hin zu einschlägigen Engineering-Dienstleistern. Neben der einzigartigen Konzentration von sechs OEM (Original Equipment Manufacturer), die verschiedene Teilsegmente der Nutzfahrzeugbranche abdecken, sind die regionalen Hochschulen mit speziellen Automotive-Kompetenzzentren hervorzuheben.

Fachliche Einordnung

  • Automotive

Produktfelder

  • Lkw sowie Lkw-Aufbauten und -Anhänger
  • Sonderfahrzeuge
  • Mobilkräne
  • Selbstfahrende Arbeitsmaschinen
  • Landwirtschaftliche Fahrzeuge und Maschinen
  • Kommunalfahrzeuge
  • Baumaschinen
  • Nutzfahrzeuge zur Personenbeförderung
  • Komponenten- und Systemlieferanten
  • Dienstleister
  • wissenschaftliche Einrichtungen

Räumliche Schwerpunkte

  • Württemberg
  • bayerisch Schwaben
  • Bodensee
  • Teile der Schwarzwaldregionen
  • Nordschweiz

Anzahl Unternehmen

40

Unternehmen

  • Magirus GmbH
  • Liebherr-International Deutschland GmbH
  • Kässbohrer Geländefahrzeug AG
  • KAMAG Transporttechnik GmbH & Co. KG
  • Goldhofer Aktiengesellschaft
  • AL-KO KOBER SE
  • Kramer-Werke GmbH
  • HYMER AG
  • AGCO GmbH (Fendt)
  • ZF Friedrichshafen AG

Relevante Einrichtungen

  • Universität Ulm, Institut für Mess-, Regel- und Mikrotechnik
  • Hoschule Ulm Fakultät Maschinenbau und Fahrzeugtechnik
  • Hochschule Neu-Ulm
  • Hochschule Aalen
  • Staatliche Berufsschule Mindelheim

Zugehörige Cluster-Initiativen

Cluster Nutzfahrzeuge Schwaben e. V.

Der Cluster Nutzfahrzeuge Schwaben e. V. ist eine Plattform der Nutz- und Spezialfahrzeugindustrie sowie der Zulieferer, Dienstleister und der Wissenschaft. Komplettdarstellung
Kontakt:
Christoph Martini
Telefon:
+49 731 173-245
Fax:
+49 731 173-249
E-Mail:
cns.martini(at)ulm.ihk(dot)de