Sie sind hier:
Kernregion: landesweit

Produktionstechnik inklusive Maschinenbau

Die Produktionstechnik befasst sich mit der technischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Bewältigung der bei der industriellen Erzeugung von Produkten. Zusammen mit dem Fahrzeugbau sind der Maschinen- und Anlagenbau sowie die Elektrotechnik- und Elektronikindustrie die produktionstechnischen Kernbranchen des Verarbeitenden Gewerbes in Baden-Württemberg und eine tragende Säule der Wirtschaft. Die Produkte innerhalb der Produktionstechnik weisen eine hohe Heterogenität auf, weil das Einsatzspektrum von maschinellen Komponenten und Systemen bis hin zu vollständigen Maschinen und Anlagen sehr breit ist.

AKZ Baden-Württemberg e. V.

Der AKZ Baden-Württemberg e. V. ist ein landesweites Netzwerk mittelständischer Familienunternehmen in Baden-Württemberg. Es fördert die Unternehmen durch Information, Beratung und Kommunikation.

Einordnung der Cluster-Initiative

  • Landesweites Netzwerk

Zuordnung Technologiefeld

  • Produktionstechnik inklusive Maschinenbau

Zuordnung Produktfelder

  • Automotive
  • Energie
  • Verpackungstechnik
  • Leichtbau

Anzahl der Mitglieder

  • Anzahl der Mitglieder: 14
  • davon
    Kleine- und mittlere Unternehmen: 65 %
  • davon
    Großunternehmen: 35 %

Rechtsform der Cluster-Initiative

  • Eingetragener Verein (e.V., w.V.,..)

Gründungszeitpunkt

  • 1972

Anzahl der Mitarbeiter und Vollzeitäquivalente

  • Anzahl der Mitarbeiter: 5
  • Vollzeitäquivalente: 0,5

Clusterbezogene Auszeichnungen

  • keine

Finanzierung

  • Mitgliedsbeiträge: 20 %
  • Zahlungspflichtige Services: 80 %

Zielsetzung der Cluster-Initiative

  • Ziel 1: Steigerung der Leistungsfähigkeit der Mitgliedsunternehmen
  • Ziel 2: Unternehmer entwickeln Unternehmer

Serviceleistungen und Aktivitäten

  • Service 1: Vorträge und Schulungen zu aktuellen Themen
  • Service 2: Betriebsbesichtigungen mit Auswertung und Diskussion
  • Service 3: Austausch unternehmensbezogener Daten und Kennzahlen
  • Service 4: Vierteljährliche Tagungen

Erfolgsgeschichten

  • Erfolgsgeschichte 1: Durch gemeinsame Messeauftritte, beispielsweise auf der Industriemesse Hannover Messe wurden neue Geschäftskontakte vermittelt.
  • Erfolgsgeschichte 2: Gelungene Unternehmensnachfolgen im Mitgliederkreis
  • Erfolgsgeschichte 3: Entwicklung einer Gesamtstrategie für den Verband mit der klaren Zielsetzung "Unternehmer entwickeln Unternehmer".
Ansprechpartner/-in
AKZ Baden-Württemberg e. V. c/o PROFILMETALL GmbH
Manfred Roth
Wagnerstraße 1
72145 Hirrlingen
Telefon:
+49 7478 9293-0
Fax:
+49 7478 9293-20
E-Mail:
akz(at)profilmetall(dot)de
WWW:
www.akz-online.de