You are here:
Region: Heilbronn-Franken

Mechatronics

Being an interdisciplinary engineering science and cross-sectional technology, the mechatronics industry is combining mechanical elements from the mechanical and electronic engineering as well as from computer sciences. In particular, classical mechanical systems are extended with sensors and microcomputers in order to optimize the system functions, and ultimately to allow for intelligence in technical systems. Mechatronic applications can be found across all industrial sectors.

Cluster Ventil-, Mess- und Regeltechnik

Um 1900 herum wurde die Basis für das heutige Cluster der Verpackungsindustrie im Landkreis Schwäbisch Hallgelegt. Ausgangspunkt war die Gründung der Firma Ganzhorn, der nur wenige Jahre später die Firma Optima folgte. Über die Jahre hinweg haben sich zahlreiche Firmen in diesem Raum angesiedelt bzw. sind als Ausgründungen aus bestehenden Unternehmen entstanden. Einige von Ihnen haben es inzwischen zu Weltmarktführern in ihren jeweiligen Nischen gebracht, andere sind auf dem Weg dorthin. Durchschnittlich 80 % der Produkte werden von den Verpackungsmaschinenbauern in die Welt exportiert. Damit hat sich der Landkreis Schwäbisch Hall zum Zentrum der weltweiten Verpackungsmaschinenindustrie entwickelt. In den rund 40 Unternehmen des Clusters sind etwa 8.000 Menschen beschäftigt.

Technical classification

  • Mechatronics
  • Automotive
  • Biotechnology
  • Medical Technology Industry
  • Pharmaceutical Industry
  • Production Technology including Mechanical Engineering

Product fields

  • Ventile 
  • Messgeräte für Flüssigkeiten und Gase 
  • Sensoren
  • Elektronische Bauteile 
  • Pneumatik
  • Schwenkantriebe

Spatial focuses

  • Hohenlohekreis

Number of enterprises

17

Enterprises

  • GEMÜ Gebr. Müller Appartebau GmbH & Co. KG 
  • Christian Bürkert GmbH & Co. KG 
  • KRIWAN Industrie-Elektronik GmbH
  • Müller co-ax AG 
  • AWS Fertigungstechnik GmbH
Contact person
Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH
Dr. Andreas Schumm
Koepffstraße 17
74076 Heilbronn
Phone:
+ 49 7131 7669-860
Fax:
+ 49 7131 7669-869
Email:
a.schumm(at)heilbronn-franken(dot)com
WWW:
http://www.heilbronn-franken.com/