Aktuelles

Stets aktuell und zielgruppengerecht informiert das Clusterportal Baden-Württemberg über clusterbezogene Nachrichten, Veranstaltungen sowie aktuelle Informationen aus dem Clusterland Baden-Württemberg. In den Formaten Spezielle Mitteilung und Aktuelles Thema  werden Sie mit clusterspezifischen Analysen und praxisorientierten Clustermanagementthemen versorgt. Der Newsletter fasst die wichtigsten Geschehnisse aus Baden-Württemberg regelmäßig zusammen. Auf dem Clusterportal BW erfahren baden-württembergische Clusterakteure gebündelt alles über aktuelle Entwicklungen und Ereignisse aus der Clusterwelt.

Kick-Off Veranstaltung zur ClusterAgentur Baden-Württemberg 2.0

 

Cluster stärken Regionen - Regionen stärken Cluster

Die Clusterpolitik des Landes Baden-Württemberg blickt auf sehr erfolgreiche Jahre zurück. Die Unterstützung des Wirtschaftsministeriums bei der Durchsetzung der clusterpolitischen Ziele seitens der ClusterAgentur Baden-Württemberg hat dazu ebenfalls beigetragen. Aufbauend auf den zielgerichteten Auf- und Ausbau einer leistungsfähigen Clusterlandschaft, werden die etablierten Meilenstein nun im Zuge der Neuauflage der ClusterAgentur weiterentwickelt und entsprechend ausgearbeitet. In diesem Sinne soll die Clusterpolitik und die damit verbundenen Instrumentarien im Rahmen einer regionalen Innovationspolitik nutzbar gemacht werden. Die Cluster-Initiativen als entscheidende clusterpolitische Instrumente, treten hierbei als wichtige Akteure in den Vordergrund.

Aber wie soll und kann eine regionale Innovationspolitik aussehen, wie können Cluster-Initiativen einen Beitrag zur Regionalentwicklung leisten? Welche Unterstützung benötigen die regionalen Akteure?

Anlässlich des Starts der ClusterAgentur Baden-Württemberg 2.0 veranstaltet das Wirtschaftsministerium am 13. März 2018 eine Kick-Off- Veranstaltung, in dem das erweiterte Angebot der ClusterAgentur vorgestellt sowie auf die aufgeworfenen Fragen mit Experten aus Wissenschaft und Praxis eingegangen wird. Die Veranstaltung findet am Flughafen Stuttgart, Kongressräume Terminal 1 Ebene 4.

Programm

  • Begrüßung: Katrin Schütz Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg
  • Vortrag: Neue Ansätze der regionalen Innovationspolitik, Dr. Roland Scherer Direktor des Instituts für Systemisches Management und Public Governance (IMP) Universität St. Gallen
  • Podiumsdiskussion: Wunsch und Wirklichkeit regionaler Innovationspolitik
    David Hermanns Geschäftsführer des CyberForums e.V.
    Jochen Protzer Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Zukunftsregion Nordschwarzwald GmbH
    Dr. Roland Scherer Universität St. Gallen
    Daniela Eberspächer-Roth Geschäftsführerin der PROFILMETALL-Gruppe, Hirrlingen und Vizepräsidentin der IHK Reutlingen
    Diskussionsleitung Dr. Gerd Meier zu Köcker Leiter der ClusterAgentur BW
  • ClusterAgentur BW 2.0 - Das neue Dienstleistungsangebot: Konstantin Schneider Stv. Leiter der ClusterAgentur BW
  • Mittagslunch

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 08. März 2018.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Contact person
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
Referat Clusterpolitik
Theodor-Heuss-Straße 4
70174 Stuttgart