Sie sind hier:

Neckar-Alb

Zur Region Neckar-Alb gehören die Landkreise Reutlingen, Tübingen und der Zollernalbkreis. Die Städte Reutlingen und Tübingen, ca. 40 km südlich der Landeshauptstadt Stuttgart gelegen, bilden das Hauptzentrum der Region, die südlicher Bestandteil der Europäischen Metropolregion Stuttgart ist. Dieses spiegelt sich insbesondere in den Cluster Automotive und Maschinenbau wider, die in der Verbindung mit der Region Stuttgart zu sehen sind.

Wichtige Rolle im Bereich Automotive, Maschinenbau und Technische Textilien

Die Region Neckar-Alb erstreckt sich über eine Fläche von 2.465 km², auf der rund 689.000 Einwohner leben. Insbesondere die Cluster Automotive und Maschinenbau, die für die Region Neckar-Alb eine wichtige Rolle spielen, sind in der Verbindung mit der Region Stuttgart zu sehen. Die unmittelbare Lage südlich der Messe und dem Flughafen, zwischen A 8 und A 81, sind zentrale Infrastrukturvorteile. Die Cluster Textil, Medizintechnik und Biotechnologie sind mit ihren Verflechtungen stark auf die Region Neckar-Alb und die südlichen Nachbarregionen ausgerichtet. Vier Hochschulen sorgen für einen intensiven Wissenstransfer. Die breit diversifizierte Wirtschaftsstruktur trägt zur überregionalen Verflechtung der Cluster bei.

Zu den wichtigsten Branchen (nach Anzahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten ohne Handel, Bau und öffentlicher Sektor) gehören:

  • die Metallindustrie mit dem Maschinenbau und der Herstellung von Metallerzeugnissen sowie
  • der Textilbereich.

Die Innovationskraft ist im Vergleich zu den übrigen Regionen im unteren Mittelfeld angesiedelt. Gleichwohl hat sich in der Region Neckar-Alb eine durchschnittliche Dynamik im Innovationsgeschehen entwickelt.

 

 

Innovationsindex der Region
Gesamtindex34,6 %Land 38,8 %
  • Niveauindex
30,9 %Land 36,5 %
  • Dynamikindex
45,5 %Land 45,8 %

 

Beschäftigte in den einzelnen Sektoren*
Produktionssektor 38,2 %Land 36,2 %
Dienstleistungssektor insgesamt 61,4 %Land 63,2 %
  • Handel
14,3 %Land 13,3 %
  • Unternehmensdienstleister
9,0 %Land 12,5 %
  • Verkehr
2,8 %Land 4,1%

 

*Beschäftigungsstatistik der Bundesagentur für Arbeit, Stand 30.6.2015

Neckar-Alb
Ansprechpartner/-in
Industrie- und Handelskammer Reutlingen
Dr. Markus Nawroth
Hindenburgstraße 54
72762 Reutlingen
Telefon:
+49 7121 201-185
Fax:
+49 7121 201-4185
E-Mail:
nawroth(at)reutlingen.ihk(dot)de
WWW:
www.netzwerk-automotive.de

Verwandte Themen

Mitteilungen
  • Eschler wirkt - seit 50 Jahren

    Mit viel Optimismus in die Zukunft – Der...

    Weiterlesen
  • 4,2 Millionen Euro für Forschungscampus „BioMed-Tech“ in Reutlingen

    Das Wirtschaftsministerium fördert den...

    Weiterlesen
  • mehr laden
PDF Exposé alphabetisch sortiert PDF Exposé nach Technologiefeld sortiert

Zugehörige Cluster-Initiativen

BioRegio STERN Management GmbH

In den Städten Stuttgart, Tübingen, Esslingen und Reutlingen sowie den Regionen Stuttgart und Neckar-Alb ist die BioRegio STERN Management GmbH seit 2001 gemeinsames Kompetenznetzwerk, Anlauf- und Beratungsstelle für Existenzgründer, Unternehmer und... Komplettdarstellung
Kontakt:
Klaus Eichenberg
Telefon:
+49 711 870354-0
Fax:
+49 711 870354-44
E-Mail:
info(at)bioregio-stern(dot)de

Cluster Technische Textilien Neckar-Alb (techtex)

Die Cluster-Initiative Cluster Technische Textilien Neckar-Alb wurde im Februar 2012 von der IHK Reutlingen ins Leben gerufen. Derzeit beteiligen sich 51 Unternehmen und Forschungseinrichtungen an den Clusteraktivitäten. Zu den Hauptaufgaben des... Komplettdarstellung
Kontakt:
Stefan Engelhard
Telefon:
+49 7121 201-119
Fax:
+49 7121 201-4119
E-Mail:
engelhard(at)reutlingen.ihk(dot)de

IHK-Netzwerk Automotive

Das IHK-Netzwerk Automotive ist zur Vertretung von Standortinteressen und Vernetzung von Unternehmens- und Forschungsaktivitäten der Automobilzuliefererindustrie 2007 gegründet worden. Die Cluster-Initiative repräsentiert aus 222 Automobilzulieferern... Komplettdarstellung
Kontakt:
Markus Nawroth
Telefon:
+49 7121 201-185
Fax:
+49 7121 201-4185
E-Mail:
nawroth(at)reutlingen.ihk(dot)de

IHK-Netzwerk Gesundheit, Ernährung, Sport

Das IHK-Netzwerk Gesundheit, Ernährung, Sport vernetzt Unternehmen und Einrichtungen der Gesundheitswirt- schaft in der Region Neckar-Alb mit einem Schwerpunkt auf dem Dienstleistungssektor. Die Cluster-Initiative wurde 2009 gegründet und hat das... Komplettdarstellung
Kontakt:
Beatrix Andriof
Telefon:
+49 7121 201-199
Fax:
+49 7121 201-4199
E-Mail:
andriof(at)reutlingen.ihk(dot)de

IHK-Netzwerk IT, TK & Multimedia

Das IHK-Netzwerk IT, TK und Multimedia vernetzt Unternehmen, Hochschulen und Institutionen der IKT-Branche in Neckar-Alb. Unter dem Motto „Kompetenzen aus der Region” setzen sich die Teilnehmer gemeinsam für eine stärkere Präsenz und Nachwuchs für... Komplettdarstellung
Kontakt:
Kirstin Schreiber
Telefon:
+49 7121 201-275
Fax:
+49 7121 201-4275
E-Mail:
schreiber(at)reutlingen.ihk(dot)de

Kompetenznetz Medtech & Biotech

Das Ziel des Kompetenznetzwerkes Medtech & Biotech ist die Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen Medizintechnik und Biotechnologie sowie die Stärkung der beiden Branchen als Schlüsseltechnologien in der BioRegion STERN. Die Zusammenarbeit... Komplettdarstellung
Kontakt:
Klaus Eichenberg
Telefon:
+49 711 870354-0
Fax:
+49 711 870354-44
E-Mail:
info(at)bioregio-stern(dot)de

Medical Valley Hechingen

Im Jahre 2002 initiierte die Stadt Hechingen eine Kooperation aller Unternehmen der Medizintechnik im Mittelbereich Hechingen mit den Zielen: Stärkung des medizintechnischen Branchenschwerpunktes, innovative Weiterentwicklung des... Komplettdarstellung
Kontakt:
Dorothea Bachmann
Telefon:
+49 7471 940-101
Fax:
+49 7471 940-120
E-Mail:
www.medical-valley-hechingen(dot)de

Medizintechnik Neckar-Alb

Über 70 Medizintechnikunternehmen, das Universitätsklinikum Tübingen und spezielle Forschungseinrichtungen bilden den Kern der Cluster-Initiative Medizintechnik Neckar-Alb. Instrumente der Elektromedizin, Blutdruckmessgeräte, Stents und... Komplettdarstellung
Kontakt:
Stefan Engelhard
Telefon:
+49 7121 201-119
Fax:
+49 7121 201-4119
E-Mail:
engelhard(at)reutlingen.ihk(dot)de