You are here:
Digitalisierung der Schulen

Talkrunde zur Digitalisierung der Schulen

Während die Digitalisierung in nahezu alle Lebensbereiche eingezogen ist, scheint sie vor vielen Schulen noch immer Halt zu machen. Doch ist das wirklich so? Was genau läuft schief an unseren Schulen in Sachen Digitalisierung? Wie kann der Bildungsort Schule digitaler gestaltet werden? Welche Lehren hat man aus der Zeit der Schulschließungen gezogen und was hat sich im neuen Schuljahr bereits geändert? Bei der Talkrunde „Digitalisierung + Schule = ?“ wird es um diese und weitere Fragen gehen.

Plötzlich und ohne Vorwarnung sorgte die Corona-Pandemie dafür, dass die Schulen im ganzen Land geschlossen wurden. Und diese standen nun vor Herausforderungen, mit deren möglichen Lösungen sie sich bis dahin größtenteils nicht genügend beschäftigt hatten. Eine davon: das digitale Lehren und Lernen. Was dann passierte, betitelte Der Spiegel als „das große Schulversagen“.

Als Gäste sind u.a. dabei:

  • Armin Himmelrath, Bildungsredakteur, Der Spiegel
  • Frank Schädler, Leiter des Amts für Bildung und Sport der Stadt Konstanz
  • Petra Rietzler, stellvertretende Vorsitzende des Gesamtelternbeirats Konstanz
  • Patrick Hartleitner, Schulleiter des Heinrich-Suso-Gymnasiums Konstanz
  • Uta König, Schulleiterin der Grundschule Wollmatingen Konstanz
  • Prof. Dr. Stephan Schumann, Stellvertretender Sprecher der Binational School of Education, Universität Konstanz

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich ebenfalls mit ihren Fragen und Erfahrungen einbringen.

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos und nur digital möglich, eine Anmeldung erforderlich. Die Veranstaltung wird per Live-Stream aus dem Bodenseeforum Konstanz übertragen.

Technische Info

Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt über das Anmeldeformular, das über den Anmeldebutton erreicht wird. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten an die jeweils angegebene E-Mail-Adresse zunächst eine automatische Anmeldebestätigung sowie am Tag der Veranstaltung eine Einladung mit einem Link zum digitalen cyberTALK. Für die Teilnahme ist ein Computer, Tablet oder Smartphone mit Internetverbindung und Ton (Lautsprecher), Kamera und Mikrofon notwendig. Je nach Endgerät ist der Download einer App notwendig. Zu diesem gelangt man automatisch beim Klick auf den Link in der Einladungsmail.

Date
20.10.2020
Time
18:00 until 20:00 h
Venue


Online
Log in
Back to overview
Host
cyberLAGO e.V. – digital competence network
Blarerstraße 56
78462 Konstanz

Phone
+49 7531 5848 190
Email
info(at)cyberlago(dot)net