Sie sind hier:
Industrie 4.0

Produktivitätsverbesserungen durch wirtschaftliches Automatisierungs-Retrofit

Maschinen und Anlagen verlieren über die Zeit an Produktivität. Nicht immer muss gleich eine neue Maschine her. Die Lösung ist das sogenannte Retrofit.

Stark vereinfacht hat Retrofit zwei Zielrichtungen. Entweder ein Upgrade durch eine neue Funktion (digitale Komponenten) oder eine Wiederherstellung der Qualität, Performance oder Verfügbarkeit. Vorteil, die Investitionskosten sind um einiges geringer und das Personal muss nicht im selben Umfang geschult werden.

Bei dem Impuls von Herrn Dr. Dold wird anhand von Beispielen umfangreicher erklärt, was Retrofit ist und wie Maschinen fit für die Zukunft gemacht werden können. Nach seinem Vortrag besteht die Möglichkeit zur Diskussion und dem Austausch. Ziel ist es, beide Seiten der Medaille zu betrachten.

Die Veranstaltung wendet sich an alle Interessierten, die sich mit Maschinen im produzierenden Umfeld beschäftigen. Führungskräfte und Stabstellen im speziellen können neue Impulse und Ideen gewinnen, wie die ganz spezifischen Anforderungen der Produktion im eigenen Unternehmen erfüllt werden können. Neben den Techniker:Innen richtet sich der Vortrag auch an Kaufleute mit der Perspektive auf die Rentabilität von digitalen Investitionen.

Datum
19.01.2022
Uhrzeit
16:00 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort


Online
Teilnehmerbeitrag
Kostenfrei
Anmelden
Zur Übersicht
Veranstalter
TechnologyMountains e. V.
Romäusring 4
78050 Villingen

Telefon
+49 7721 922-511
Telefax
+49 7721 922-9511
E-Mail
info(at)technologymountains(dot)de