Sie sind hier:
Mikrosysteme für KI – KI für Mikrosysteme

Online-Workshop „Mikrosysteme für KI – KI für Mikrosysteme“

Der Workshop stellt die wechselseitige Bedeutung von Mikrosystemtechnik (MST) und Künstlicher Intelligenz (KI) in den Fokus. Zwei Fragen stehen im Vordergrund: Was sind Voraussetzungen der MST für eine breite KI-Anwendung? Und wie können KI-Methoden die Mikrosystemtechnik innovativer gemacht werden?

Wenn Methoden der KI flächendeckend und branchenübergreifend in die Anwendung kommen sollen, müssen nicht nur Software-Herausforderungen erfüllt werden. Auch die Hardware muss sich wesentlich, möglicherweise sogar disruptiv, weiterentwickeln. Heutige Rechenarchitekturen weisen einen hohen Energieverbrauch auf.

Gesteigerte Energieeffizienz wesentliche Voraussetzung für breite KI-Anwendung

Insbesondere die Steigerung der Energieeffizienz ist eine wesentliche Voraussetzung für eine breite KI-Anwendung. Eine neuartige Mikroelektronik ist notwendig, um neue, innovative Rechenarchitekturen entwickeln zu können. Die Entwicklung neuromorpher Chips etwa bietet hier einen aussichtsreichen Ansatz.

Datenverarbeitung am Gerät – Edge Computing – ist zentral

Vernetzte und eingebettete Geräte steigen rasant in ihrer Zahl. Außerdem müssen sie in Echtzeit kommunizieren können. Um die Übertragung immer größerer Datenmengen beherrschen zu können, ist eine Datenverarbeitung am Gerät, also Edge Computing, zentral und Basis für z. B. intelligente Sensorik. In diesem Zuge rückt auch die KI immer näher an die Edge heran. Lokale, dezentrale Intelligenz bietet neuartige Chancen und Herausforderungen.

Ziele des Workshops

  • Die starke Verknüpfung von KI-Anwendungen mit der Entwicklung von MST, insbesondere von Mikroelektronik soll sichtbar werden.
  • Anwendungsfälle, in denen KI-Methoden zu innovativeren und intelligenteren, auf MST beruhenden Produkten führen, werden diskutiert.

 Anmeldeschluss ist der 1. Dezember 2020.

Das kostenlose Webinar am 3. Dezember 2020 wird vom microTEC Südwest e. V. im Rahmen der Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg veranstaltet.

Weitere Informationen und das Progamm zum Workshop

Datum
03.12.2020
Uhrzeit
09:30 bis 12:15 Uhr
Veranstaltungsort


Online
Teilnehmerbeitrag
Kostenfrei
Anmelden
Zur Übersicht
Veranstalter
microTEC Südwest
Emmy-Noether-Str. 2
79110 Freiburg

Telefon
+49 761 386909-0
Telefax
+49 761 386909-10
E-Mail
office(at)microtec-suedwest(dot)de