Sie sind hier:
Region: Bodensee-Oberschwaben

Luft- und Raumfahrt

Die Luft- und Raumfahrtbranche ist ein bedeutender Wirtschaftszweig für das Land Baden-Württemberg. Ein wesentliches Merkmal des Standortes ist die ausgezeichnete Forschungsinfrastruktur, eine hochspezialisierte Ausrüsterindustrie und ein enges Netzwerk von leistungsfähigen Herstellern und Zulieferern. Neben dem Fahrzeugbau und dem Maschinenbau spielen auch die Bereiche der Elektrotechnik, Messtechnik und der Kunststoffverarbeitung sowie der Informations- und Kommunikationstechnologie eine entscheidende Rolle.

Cluster Luft- und Raumfahrt

Das Cluster ist Anfang des 20. Jahrhunderts in und um Friedrichshafen entstanden als Ferdinand Graf von Zeppelin mit dem Bau von Luftschiffen begann und Claude Dornier die ersten Metallflugzeuge baute. 1962 entstand innerhalb der Firma Dornier eine Raumfahrtsparte, welche heute mit dem Standort von Airbus Defence and Space weitergeführt wird. Innerhalb der letzten Jahrzehnte sind zahlreiche Zulieferbetriebe im Bereich Satellitenbau und Flugzeugbau entstanden. Das Cluster hat eine hohe Forschungs- und Entwicklungsintensität, sodass sich neben den Unternehmen in den letzten Jahren auch die ansässigen Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungenstärker in diesem Bereich engagieren. Das Thema Luft- und Raumfahrt ist grundsätzlich eng mit den Clustern Automotive, Maschinenbau und Engineering verbunden.

Fachliche Einordnung

  • Luft- und Raumfahrt
  • Informationstechnologie, IT-Anwendungen / Unternehmenssoftware
  • Leichtbau
  • Sicherheitstechnik

Produktfelder

  • Satelliten 
  • Flugzeugkomponenten und Teilsysteme von Flugzeugen 
  • Flugzeuginneneinrichtung, insbesondere Flugzeugsitze 
  • Avionik und Software 
  • Sicherheits- und wehrtechnische Produkte 
  • Engineering und Qualitätsdienstleistungen

Räumliche Schwerpunkte

  • Bodenseekreis 
  • Landkreis Lindau (Bayern) 
  • Landkreis Ravensburg
  • Landkreis Sigmaringen 
  • Landkreis Konstanz

Anzahl Unternehmen

100

Unternehmen

  • Airbus Defence and Space GmbH 
  • Advanced Space Power Equipment GmbH 
  • Diehl Aerospace GmbH
  • Diehl BGT Defence GmbH & Co. KG 
  • Dornier Technologie Systems GmbH 
  • Konzept Informationssysteme GmbH 
  • Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH 
  • Zeppelin Systems GmbH 
  • ZIM Flugsitz GmbH
  • ZOLLERN GmbH & Co. KG

Relevante Einrichtungen

  • AERO - Internationale Fachmesse / Messe Friedrichshafen GmbH 
  • Dornier Museum Friedrichshafen
  • Duale Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg Campus Friedrichshafen
  • EFTEK Zentrum Technologiemanagment
  • Flughafen Friedrichshafen GmbH (Bodensee-Airport) 
  • Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung 
  • Zeppelin Museum Friedrichshafen GmbH
  • Zeppelin Universität gemeinnützige GmbH

Zugehörige Cluster-Initiativen

BodenseeAIRea

Im Luft- und Raumfahrt Cluster BodenseeAIRea beteiligen sich zahlreiche Unternehmen sowie Projektpartner. Dabei stehen die Themen Vernetzung und Informationsaustausch im Fokus. Komplettdarstellung
Kontakt:
Benedikt Otte
Telefon:
+49 7541 38588-0
Fax:
49 7541 38588-33
E-Mail:
otte(at)wf-bodenseekreis(dot)de