Mitteilungen im Überblick

Stets aktuell und zielgruppengerecht wird über die Clusterpolitik, die regionalen Cluster-Initiativen, die Technologiefelder, die Regionen, neue Clustermanagement-Themen sowie zu nationalen und internationalen clusterbezogenen Entwicklungen informiert.

Wettbewerbsskizzen können bis zum 16. Februar 2021 eingereicht werden.

Deutschland braucht bundesweit schlagkräftige Innovationsnetzwerke, damit technologische und soziale Innovationen aus der Spitzenforschung schneller im Alltag der Menschen...

Weiterlesen

Eckpunkte veröffentlicht: Förderung und Ausbau schlagkräftiger Innovationscluster.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die Eckpunkte des Förderprogramms „Zukunftsinvestitionen in der Fahrzeugindustrie“ mit einem Volumen von...

Weiterlesen

Die ursprünglich am 5. November 2020 geplante und aus organisatorischen Gründen verschobene virtuelle Konferenz zum Innovationspark KI findet nun am 27. November statt.

Weiterlesen

Neuer Aufruf in Höhe von 6 Millionen Euro im Zuge des ClusterXchange Programms ist gestartet. Ziel des Programms ist es nach neuen Partnerschaften zu suchen, die zum einen das Cluster Management-Exzellenz und den Austausch zwischen den...

Weiterlesen

die für den 5. November 2020 geplante virtuelle Konferenz zum Innovationspark KI muss aus organisatorischen Gründen leider verschoben werden. Es ist vorgesehen, die Veranstaltung schnellstmöglich nachzuholen.

Weiterlesen

Die Förderrichtlinien des Förderprogramms Internationalisierung von Clusterinitiativen und landesweiten Netzwerken wurden ergänzt. In begründeten Ausnahmenfällen sind nun die Kosten für Auslandsmaßnahmen in digitaler oder hybrider Form ebenfalls...

Weiterlesen

Der Landes-Innovationspreis – Dr.-Rudolf-Eberle-Preis – gehört zu den Preisen der ersten Stunde, die in Deutschland für Innovationen vergeben wurden. Bereits seit 1985 ehrt er unkonventionelle Ideen für innovative Produkte, Verfahren oder...

Weiterlesen

Hoffmeister-Kraut: „Systematische Beachtung menschenrechtlicher Sorgfaltspflichten entlang globaler Wertschöpfungs- und Lieferketten ist entscheidend für unsere Unternehmen, um auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben“

Weiterlesen

AIQNET ist ein digitales Ökosystem, das die Nutzung medizinischer Daten sektorenübergreifend und datenschutzkonform ermöglicht. Künftig soll so die Leistung und Sicherheit von Medizinprodukten objektiv und weitgehend automatisiert gemessen werden.

Weiterlesen

Seit Anfang 2020 lässt das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg im Rahmen einer Machbarkeitsstudie durch den globalen Immobiliendienstleister CBRE die Realisierung eines Innovationsparks für Künstliche Intelligenz (KI)...

Weiterlesen
Ansprechpartner/-in
ClusterAgentur Baden-Württemberg
Marienstraße 23
70178 Stuttgart
Telefon
+ 49 711 658 355-0
E-Mail
office(at)clusteragentur-bw(dot)de